Paula Grogger - Das Museum ist wieder geöffnet!

Das Museum ist jeden Sonntag zwischen 10.00 und 11.30 Uhr für Sie geöffnet.

Veranstaltungshinweis:

"Heimat großer Töchter" - Starke Frauen der Öblarner Geschichte.

Der Festspielverein Öblarn lädt damit am 24. September 2017 zum Auftakt für das Festspiel 2018

Unter dem Motto „Heimat großer Töchter“ werden auf Initiative des Bundesdenkmalamtes Österreich „starke Frauen“ der Geschichte in den Mittelpunkt gestellt. Ein spannender Rundgang mit interessanten Einblicken führt uns durch das Literaturmuseum und Heimathaus von Paula Grogger und weiter durch den Ort zum Gemeindeamt. Dabei erwartet Sie gelebte Geschichte - lassen Sie sich überraschen. Öblarn als größtes Freilichttheater im Alpenraum am Fuße des Grimmings bietet die perfekte Naturkulisse für „Die Hochzeit“, ein Spiel um Erzherzog Johann, geschrieben von Paula Grogger. Diese selbstbewusste Frau prägte und prägt noch heute die Frauen in Öblarn, die sich im Gemeindeleben, in der Pfarre und beim Festspiel engagieren.

Beginn: 10:00 Uhr im Grogger-Haus, Bahnhofstraße 95, Öblarn
Veranstaltungsdauer: 10:00 bis 15:00 Uhr
Selbständiges Durchwandern der Stationen ist selbstverständlich möglich.

Führungen werden durch OSRin Ilse Rietzinger und ihr Team angeboten: 10:30, 11:30, 13:00 und 14:30 Uhr (Dauer circa 45 Minuten pro Führung). Anmeldung erbeten unter 0676/9134464
Treffpunkt: vor dem Museum

Nähere Informationen im Flugblatt

Starke Frauen der Öblarner Geschichte